Als Hochzeitsfotograf in Lübeck

Sofia & Rico

Im September 2016 ging es für mich als Hochzeitsfotograf zum ersten Mal auf den schönen "Gut Mönkhof" nach Lübeck. Sofia und Rico feierten ihren großen Tag und alle Freunde und Verwandte aus der ganzen Welt waren eingeladen. Schon einige Wochen vorher waren beide in meinem Büro zu Gast und wir sprachen darüber, wie beide alles planten: Eine Trauung im Freien sollte es werden und Gut Mönkhof, so erzählten sie mir, sei ein ganz wunderbarer Ort, eigentlich nicht weit weg vom Zentrum Lübecks und trotzdem fühle es sich so an, als sei man mitten auf dem Land. Ein amerikanischer Freund sollte kommen, der die beiden traut, und die ganze Zeremonie sollte auf englisch gehalten werden, weil das wirklich alle verstehen würden. Ich war wie immer sehr gespannt auf diesen Tag und als ich in Lübeck ankam, erfüllte sich gleich vieles, was beide mir vorher schon verraten hatten. Nachdem man an einigen Wohnhäusern Lübecks vorbeifuhr, kam man an ein Tor, und durch dieses Tor hindurch öffnete sich eine andere Welt. Vielleicht nicht wie in Narnia, aber mindestens noch toller als ich es mir vorgestellt habe. Überall liefen Tiere rum, Menschen grüßten mich freundlich, alles blühte und die Zeit schien ein wenig stehengeblieben zu sein. Allerdings, obwohl mein Regenradar für ganz Norddeutschland Sonne prognostizierte, fing es just in dem Augenblick als ich aus dem Auto stieg an zu regnen. Sofia und Rico durften sich im Wohnhaus der Eigentümerin umkleiden, was ich insofern besonders stark fand, weil es zeigte: Hier wird Gastfreundschaft wirklich groß geschrieben. Alles schien so, als ob Gäste und Eigentümer eine große "Feiersymbiose" eingehen, unglaublich herzlich und zugleich entspannt. Viele der Freunde von Sofia und Rico waren auch schon früh vor Ort, um vorzubereiten, zu proben oder einfach um beiden zur Seite zu stehen. Einzig das Wetter drückte ein wenig auf die Stimmung - hatten sich beide doch so sehr eine Trauung im Freien gewünscht. Jetzt aber wurde alles für die Trauung an "Platz B" aufgebaut, zwar auch schön, aber eben nicht im Freien. Das Wetter blieb den Vormittag und während des Getting Ready sehr wechselhaft, aber mein Regenradar sagte: Kein Regen. Als Sofia mich fragte: "Was meinst Du? Sollen wir es wirklich drinnen machen?" - sagte ich: "Also, mein Regenradar zeigt an, dass es nicht regnen soll - da ihr es euch so sehr gewünscht habt, die Trauung draußen zu machen - würde ich es vielleicht wagen" - Diese Aussage war vielleicht ein wenig übermütig, denn Sofia sagte: "Ok, wenn du das sagst, dann machen wir das so." - Sehr zum Stress der Verantwortlichen und mir mindestens genauso zum Stress, denn ab diesen Augenblick schickte ich minütlich ein Stoßgebet mehr zum Himmel, dass es doch möglichst trocken bleiben sollte. Aber, Gott sei Dank, verzog sich der Regen und die ganze Hochzeit über blieb es wunderbar trocken. Erzählen möchte ich euch noch von Ringen, die aus peruanischem Gold ihrer Mutter extra angefertigt wurden, von einem Ringkissen, welches von dem Geld gekauft wurde, was die Braut am Junggeselinnnen-Abend einnahm, von dem wunderbaren Blumenschmuck, der direkt vor Ort gefertigt wurden, von dem wunderbaren Lied, welches Sofia für Rico als Überraschung bei der Trauung sang, von großartigen Worten und guten Gedanken für das Brautpaar, vom leckeren Essen - hergestellt vom freundlichen Team auf dem Gut Mönkhof -  von einer ausgelassen bunten Party am Abend und von einem Paar, das einen echten Eindruck hinterließ - bei mir, aber auch bei vielen anderen Menschen an diesem großartigen Tag. Danke.

 

 

 

Hochzeitsfotograf aus Hamburg
Motorräder auf dem Gut Mönkhof in Lübeck
Als Fototograf erlebt man was, hier wird wegen des Regens umgebaut.
Traktor sorgen für gute Stimmung auf der Hochzeit
Tolle alte Häuser auf dem Gut Mönkhof
Rico der Bräutigam lässt sich vom Hochzeitsfotografen fotografieren
Die ersten Gäste der Hochzeit werden entspannt begrüßt
Hochzeitsfotograf Hamburg
Hochzeitsfotograf Hamburg vom Hochzeitsfotografen für Hamburg Lübeck Bremen Schwerin Rostock Berlin München und Köln.
Musik ist bei Hochzeiten wichtig
Freunde der Braut sehen sie als erstes und freuen sich über die Hochzeit
Hochzeitsfotograf macht Bilder in Lübeck
Die Braut macht sich fertig, sieht hübsche aus, oder?
Eine Hochzeit mit Trauzeugen
Lieder zur Trauung werden geprobt
Die Stimmung vor der Trauung ist fröhlich, das Wetter wird besser.
Die Braut Sofia hat Wurzeln in Südamerika
Braut auf der Hochzeit
Hochzeit in Hamburg auf einem Alsterschiff und im Hafen.
Die Vorfreude auf die Feier der Hochzeit steigt
Die Musik der Feier war sehr schön und passend
Ohne Hochzeitsring wartet der Bräutigam auf die Braut
Braut kommt mit Brautvater
Hochzeit in Hamburg auf einem Alsterschiff und im Hafen.
wunderbare Momente während der Trauung
Eine große Hochzeitsgesellschaft während der Trauung
Hochzeit während des Gebetes
Sofia singt Rico ein Lied während der Trauung als Überraschung
Von  guter Musik begleitet
Hochzeitsfotograf
Hamburger Hochzeitsbilder
Hochzeitsbilder vom Hochzeitsfotografen aus Hamburg
Hochzeitsfotograf aus Hamburg mach Hochzeitsbilder für Brautpaare in ganz Deutschland
Romantische Augenblicke
Love liebe Kuss Hochzeit
Freude über den Kuss, liebe der Hochzeitsfotograf ist dabei aus Hamburg angereist
Hamburger Hochzeitsfotograf angereist
Bilder einer Hochzeit
Hochzeitsfotograf macht Bilder beim Shooting
Fotos vom Hochzeitsfotografen Matthias
Hochzeitsbilder auf der Hochzeit
Hochzeitsfotograf Matthias Endlich aus Hamburg
Fotografie vom Hochzeitsfotografen aus Hamburg
Hochzeitsfotograf in Lübeck
Als Fotograf einer Hochzeit unterwegs
Hamburger Hochzeitsfotograf zu Gast in Lübeck
Hamburger Hochzeitsfotograf in Lübeck unterwegs
Hochzeitsfotograf in Lübeck
Hochzeitsbilder Hochzeitsfotograf Hamburg Lübeck Lüneburg
Als Fotograf auf HOchzeiten unterwegs

Andere Hochzeiten

Hochzeitsfotograf aus Hamburg in Lübeck unterwegs.

Anjas und Andreas Bauwagenhochzeit

Mit Nele und Jacob in Ottensen