Julia & Marc

An einem warmen Spätsommerabend im August 2015, ging es mit Julia und Marc in die Fischbeker Heide. Das ist ein ganz wunderbarer Ort im Südwesten Hamburgs. Aber jeder Ort der Welt ist immer nur so sympathisch, wie die Menschen die man dort trifft. Julia und Marc lernte ich schon vor einigen Monaten kennen, weil ich im nächsten Jahr ihre Hochzeit fotografieren darf. Wir haben uns von Anfang an sehr gut verstanden und so fragten sie mich, ob wir nicht schon in diesem Jahr ein paar Bilder machen könnten. Daraus wurde dieser wunderbare Abend und irgendwie erscheint es mir manchmal so, als wenn alles um einen herum stehen bleibt und jemand sagt: Seht her, diese beiden haben sich gefunden, alles ist sehr gut. So eine wunderschöne Natur mit Hügeln, Feldern, Bäumen, dem wechselnden Licht  und vor allem der blühenden Heide - mehr als nur ein Rahmen für dieses Glück, eher ein begleitendes Schauspiel. Aber, um uns auch mal wieder ein wenig auf den Boden zu holen: Zecken und Mücken waren auch sehr begeistert von diesem Schauspiel ... Vielen Dank an Julia und Marc für diese Zeit und die Möglichkeit, dass ich die Bilder zeigen darf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Frauke Porsche (Freitag, 09 September 2016 18:55)

    Alles sehr schöne Fotos von euch zwei, bin gespannt irgendwann mal alle sehen zu dürfen!!
    Wow ihr seid so ein schönes Paar!!
    Bleibt immer so glücklich miteinander wie ihr es jetzt seid!

Ähnliche Artikel

Hochzeitsfotograf Hamburg Matthias Endlich

Mit Sophia unterwegs ein Hamburg ... mehr

Familienbilder Hochzeitsfotograf Matthias Endlich aus Hamburg

Zu Gast bei den Rodes. "Endlich Zuhause" ... mehr